Kartenspiel-Inhalt

Das Spiel enthält 40 Etappenzielkarten und 15 Schnappschusskarten. Mit den Etappenzielkarten ist die Pilgerreise darzustellen, die Schnappschusskarten sind Joker und können jede Etappenzielkarte ersetzen.

Die Rückseiten der Etappenzielkarten enthalten drei Fragen und eine Aufgabe. Die Spieler haben drei Karten auf der Hand und erhalten der Reihe nach eine Frage aus dem Abhebestapel. Können Sie die Frage beantworten oder die Aufgabe erfüllen, dürfen sie die Karte behalten und sammeln so eine Reihe aufeinanderfolgender Karten.

Etappenzielkarten

Mit den nummerierenten Etappenzielkarten soll eine durchgehende Pilgerreise gebildet werden. Die Rückseite der Karten enthält drei Fragen und eine Aufgabe.

Schnappschusskarten haben zwei Sonderfunktionen:
1. Wirft man zu Beginn der Runde diese Karte ab, darf man eine der vier offenliegenden Karten aufnehmen, ohne eine Frage beantworten oder Aktion ausführen zu müssen.
2. Schnappschusskarten sind Joker und können jede Etappenzielkarte ersetzen. Es dürfen max. 2 Schnappschusskarten in Folge liegen.
 Beispiele für Pilgerreisen a) 13 14 Schnappschuss 16 1718 19 Schnappschuss Schnappschuss 22
b) 37 38 39 Schnappschuss 1 Schnappschuss 3 4 5 6
  Wer an der Reihe ist, wählt eine der vier offenliegenden Karten aus. Der Spieler rechts von ihm liest eine Frage oder Aufgabe vor. Wurde die Frage oder Aufgabe richtig bearbeitet, darf der Spieler die Karte behalten. Jeder Spieler sammelt so eine Reihe aufeinanderfolgender Karten.

Bei 2-3 Spielern werden für eine Pilgerreise 10 Etappenziele, bei 4 Spielern 8 Etappenziele benötigt. Mehr als 12 Karten dürfen die Spieler nicht auf der Hand halten.

Buen Camino!

  Spielanleitung auf Deutsch

 Programm zum Anzeigen von pdf-Dateien für:
Win Vista / Win XP / Win 2000 / Win ME / Win NT / Win 98 / Win 95 / Mac / Unix/Linux